Yachtüberführungen, Törnberatung/ -begleitung und Skippercoaching

Als ehemalig langjähriger Eigner einer Sunbeam 44 und zukünftig stolzer Besitzer einer Oyster 46 biete ich meine Expertise gerne all jenen Boots-/Schiffsbesitzern an, die Ihre Motor- und/oder Segelyacht von der Nord- oder Ostsee  et cetera ins westliche und /oder östliche Mittelmeer respektive entgegengesetzt überführen möchten. Darüber hinaus berate ich alle Interessierten bei der individuellen Törnplanung [...]

2019-05-22T09:50:10+02:0014. Mai 2019|

Flammendes Inferno – Kreta in Flammen

Meltemi-Zeit und ein großes Feuer bei Kria Vrissi (auf dem Weg von Rethymno nach Agia Galini)! In den Monaten Juni und August ist verstärkt Meltemi-Zeit. Der nördliche Sommerwind Griechenlands weht mit bis zu 120 Stundenkilometern über die Ägäis und trifft mit voller Wucht auf Kreta. Im Norden der Insel türmen sich meterhohe Wellen und brechen [...]

2022-07-30T11:21:50+02:0013. August 2022|

Rollstuhl statt Schiffsbesichtigung

Göttervater Zeus meint es nicht gut mit dem Skipper! Der Arbeits-Urlaub beginnt mit einer Katastrophe. Es ist Sonntag, 13.00 Uhr, natürlich blauer Himmel, Sonne pur, über 30 Grad. Katharina´s Supermarkt in Kalamaki durchkreuzt die gesamten Kreta-Pläne. Eine Stufe hinab zur Straße - Blackout! Wie hört sich morsches Holz an wenn es bricht! Genau! Ein Fall, [...]

2022-07-23T11:21:14+02:007. August 2022|

Willkommen Kreta

Eine Geschichte von Hannover bis Heraklion/Kreta – 3.100 Kilometer gen Süden! (Teil 5) Was für eine ruhige Überfahrt. Die Nacht war kurz, trozdem sehr gut geschlafen. Wir laufen in den Hafen von Heraklion ein. Kreta, unser zweites Zuhause schließt uns wieder in die Arme. Empfängt uns in den frühen Morgenstunden sommerlich warm und herzlich. Um [...]

2022-07-30T11:10:53+02:0031. Juli 2022|

Griechenland – das Land der Mautstellen

Die My-Oliveoil Family unterwegs von Hannover bis Heraklion/Kreta – 3.100 Kilometer gen Süden! (Teil 4) Das Navi zeigt etwas mehr als 500 Kilometer von Thessaloniki bis zum Fährhafen Piräus. Die 5 Millionen Metropole erwartet uns. Um 18.00 Uhr möchten wir einchecken. Dann  dürfen wir auch mit dem Auto an Bord. Gluck, gluck, gluck, ab [...]

2022-07-23T09:37:05+02:0024. Juli 2022|

Weltkulturerbe Thessaloniki – Königin des Nordens

Eine Geschichte von Hannover bis Heraklion/Kreta – 3.100 Kilometer gen Süden! (Teil 3) Kalimera Griechenland! Geschafft! Schönes Hotel, sicherer Parkplatz, gut geschlafen und ausgeruht sind wir in der kulturellen Hauptstadt Griechenlands und unzweifelhaft auch im kulinarischen Kapitol. Thessaloniki ist nicht nur UNESCO-Weltkulturerbe sondern auch die griechische Antwort auf Paris. Türken, Römer, Byzantiner, Juden und Franzosen [...]

2022-07-15T18:25:28+02:0016. Juli 2022|

Unendliche Weiten – Balkan-Trip nach Hellas

Eine Geschichte von Hannover bis Heraklion/Kreta – 3.100 Kilometer gen Süden! (Teil 2) Der Mokka von meiner geliebten Co-Skipperin, meiner Sicherheitsoffizierin gleich Freundin, Partnerin, Geliebte, Ehefrau und größte Kritikerin läuft. Nach etwa 500 Kilometern schnurrt er nur noch. Hat sich frei gelaufen. Tiefenentspannt, nahezu ohne Autobahn-Verkehr und mit Tempomat-Geschwindigkeit von 140 bis 160 Stundenkilometern lassen [...]

2022-07-03T10:07:07+02:003. Juli 2022|

1.700 SM südwerts via Thessaloniki und Athen nach Kreta

Eine Geschichte von Hannover bis Heraklion/Kreta - 3.100 Kilometer gen Süden! (Teil 1) Die Törnplanung ist abgeschlossen, die Koffer sind gepackt, Proviant an Bord, der Kofferraum voll und der Mokka meiner Co-Skipperin abfahrbereit. Donnerstag ist im Hafen von Piräus Bording. Die H/S/F Festos Palace wartet nicht. Pünktlich um 21.00 Uhr werden die Leinen eingeholt.   [...]

2022-07-01T15:22:32+02:0026. Juni 2022|

Der Kuckuck ruft

 Zeitenwende - Das letzte Drittel der Erdengeschichte! Alterserscheinungen, Stimmungs- und Hormonschwankungen, emotionale Tiefs, soboptimale körperliche Symtome, da hilft nichts. Augen zu und durch. Es ist Samstag vor Pfingsten. Frühsommer auf dem Lande. Ich muss raus, bekomme langsam einen Lagerkoller. So schwinge ich mich auf meinen Drahtesel und dreh erst einmal eine Runde. Markttag, 13 Kilometer [...]

2022-06-04T13:04:18+02:005. Juni 2022|

Zeeland – Schiffsbesichtigung

Osterschelde, Mühlen ohne Namen, verlorene Kirche, Yachthafen, Moody 54! Willkommen im Süden der Niederlande - Sint Annaland erstrahlt in der Frühjahrsonne. Wir sind auf der Insel Tholen im Osten Zeelands. Hier im Jachthafen liegt das Objekt der Begierde. Schön wieder Nordseeluft zu schnuppern. Wir verbinden das Geschäftliche mit der Zukunftsplanung und fahren von Duisburg die [...]

2022-05-21T19:43:07+02:0022. Mai 2022|

Frühjahrs-News & Meereslust

Der Skipper ohne Schiff aktiviert Plan B! Der Heimathafen erstrahlt in der Frühjahrssonne. Frühlingsgefühle beim Alten. Was für ein sonniger und warmer März bei uns auf dem Dorf, Zuhause auf der Terrasse. Der Grill bruzelt erstmalig in diesem Jahr vor sich hin. Normal sollte ich bereits wieder auf unserer Insel sein. Aber, das Geschäft [...]

2022-03-27T20:15:57+02:0027. März 2022|
Nach oben